Montag, 7. November 2011

Mein Beat, mein Style, meine Musik (Techno4ever.fm Energy Test)

Heute will ich mich mal mit etwas befassen, was überhaupt nicht zu mir passt. Zwar stehe ich auf fetten Bass, aber Techno ist leider überhaupt nicht mein Ding. Wie ich da nun doch reingerutscht bin, will ich euch erklären. Ein mir bekannter DJ (DJ Nextec), der mich in einigen Sachen supported, sagte mir, dass er gerne einmal einen Test über den Techno4Ever Energy Drink haben möchte, da das genau seine Musik ist. Nun schrieb ich den Shop der Internetseite www.techno4ever.fm an, und voilá: hier haben wir unser nächstes Testprodukt, bereitgestellt von der Seite www.t4e-energy.de. Es wundert mich immer wieder, wer alles seinen eigenen Energy Drink herstellt, und ich hoffe mal nicht, dass mich dieser hier enttäuscht, denn sonst werde ich aus der Musikszene ganz schnell wieder abspringen. Nein, Spaß beiseite. Also, hier ist er. Liebe Techno-Fans: die Probe.
Leider fehlt mir bei dieser 250ml-Dose mal wieder die Angabe, was er bewirken soll, aber das ist gar nicht mal so schlimm, denn ich denke, der Drink ist eh nur als Fanprodukt gedacht und als einfacher Lifestyle- Energy. Also lasse ich mich da mal wieder überraschen. "Trust Your DJ" steht klein auf der Dose. Das tue ich dann nun mal.





Taste: Classic. Irgendwann werden mir mal die Worte ausgehen und ich werde nur noch schreiben, wie dieser klassische Energy Drink doch nach klassischem Energy Drink schmeckt. Für die einen Chemie, für die anderen sind es Gummibärchen, für mich ist es ein säuerlicher Geschmack, der in Abhängigkeit mit der vorhandenen Kohlensäure und der Intensität bitter auf den Gaumen drückt. Beim ersten Schluck war ich überrascht von der vielen Kohlensäure, die mir entgegenkam. Danach kam nichts auf der Zunge und dann erst wieder der bittere Geschmack im Gaumen, stärker drückend als bei anderen, die ich bisher probiert habe. Der Nachgeschmack bleibt für etwas länger und rund um den Mund herum ist auch noch einiges des Geschmackes verteilt. Was mir auffällt ist, dass ich keinen Nachdurst kriege. Für einen Energy Drink nicht schlecht, ich habe definitiv schon sehr viel Schlechtere getrunken.

Smell: Diesmal fühle ich mich erinnert an etwas fruchtiges, eine leichte Note Frucht ist dabei. Ansonsten kann ich sagen, dass es ein milder Geruch ist, der aber wie immer Red Bull - ähnlich ist. Wenn auch in abgeschwächter Form.

Expectations: Ich finde, dass ich doch positiver überrascht bin, als ich es erwartet hätte. Der Geschmack ist nicht übel und der Geruch nicht beißend, was will man mehr?  Sogar die Wirkung ist nicht übel, denn.. 

Effect: .. oh ja, ich bin doch schon etwas aufgedrehter als zuvor, und das spürbar. Ich glaube, dass Taurin das einzige Pushmittel ist, was bei mir hilft. Auch wenn ich leider sagen muss, dass meine Konzentration sich nicht merkbar gesteigert hat. Aber man kann ja nicht alles haben.

Design: Für Fans sicherlich geeignet, da der Drink auf die Farben der Seite abgestimmt sind. Die Seite dunkelgrau und orange, die Dose unten orange  und dann heller werdend, bis sie dann in der Mitte silber wird. Der Schriftzug "Techno4Ever.fm" ist rechtwinklig zum Dosenboden, umgeben von zwei gutaussehenden tanzenden Damen-Silhouetten. Oben steht dann noch in silber mit orangem Hintergrund "Mein Beat, mein Style, meine Musik"- gleichzeitig Motto dieses Testes.



Price: Der Preis im Onlineshop beträgt im 6er Pack 8€, also knapp 1,30€ pro Dose. Für Fan sicherlich nicht zu viel. Da es sich hierbei wieder um ein Molkenmischerzeugnis handelt, ist es mal wieder pfandfrei. 

Contact: Kurz und knapp, aber dennoch freundlich und in der "Du"-Form. Es freut mich immer wieder, wenn man nicht all zu höflich schreibt, aber auch nicht zu persönlich. Meine Empfehlung habt ihr!

Website: Die Seite ist schlicht gehalten, ist eben nur der Shop neben der Hauptseite.  Hauptaugenmerk ist wirklich nur der Drink. Auf der Startseite findet man neben dem Angebot noch unten eine Kommentarbox, in der User alles erdenkliche über den Drink posten können, über Geschmack bis hin zum Design. 

-designEin einfaches Weiß (am ansprechendsten), oben das große Logo des Energy Drinks. Man legt mit Struktur und Design einfach nur die Konzentration auf die Bestellung. Auch gut, wenn man Umsatz machen will.

Result: Wer ein Fan der Techno-Seite ist, für den ist dieser Drink gerade richtig. Wer nebenbei noch Geld ausgeben will für seine Sammlung, für den ist er noch besser. Wer einfach nur genießen möchte, für den ist er am Besten. Schmeckt gut, macht wach und hat mir geholfen, diesen Test hier gut zu ende zu bringen. Liebe Techno-Fans: Test bestanden. Trust Your DJ! Grüße und ein herzliches Dankeschön geht raus an DJ Nextec!


PS: English version will follow tomorrow!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen