Sonntag, 8. Juli 2012

Back to the roots (LE Cannabis Moodlifter Test)

Der letzte Test zu einem Drink mit Cannabis ist ja nun auch schon einige Zeit her, aber diesmal handelt es sich nicht um einen Energy Drink mit pushender Wirkung, sondern um ein Produkt, dass eine ähnliche Wirkung wie Hanf haben soll. LE Cannabis  ist ein Lifestyle-Getränk, das uns stimulieren und uns die Freiheit geben soll, ganz wir selbst zu sein und dazu noch Frische und Sinnlichkeit vereint. Entgegen aller anderen Produkte ist dieses Getränk also das ultimative Mittel, um das zu machen, was wir sonst nie machen, und dabei noch ziemlich gute Laune zu haben. Helfen sollen 0,02% Hanf-Extrakt, natürlich ohne das berauschende Mittel THC. Urkomischerweise sorgen die Konzentrate von Hibiskus und Karotte für den Geschmack, was im ersten Moment.. naja, nicht sehr stimulierend klingt. 
Nehmen wir uns die versprochene Freiheit und philosophieren wir ein wenig über LE Cannabis.




Taste: LE Cannabis ist von Anfang an sehr süß und schmeckt nach einer Art Rote Früchte-Tee, und zwar nach einem sehr überzuckerten Himbeer-Tee, der in der Mundhöhle leicht sauer wirkt. An sich recht angenehm und langanhaltend, aber doch recht einfach und von der Zutatenliste her missführend. 


Smell: Der Geruch ist schwer zu definieren, da ich nicht weiß, wie Hibiskus riecht und ob es Hibiskus ist, das mir da in die Nase kommt. Man merkt, dass es sich hierbei um Rote Früchte mit viel Zucker handelt, am ehesten kommt dieser eigenartigen Note aber auch wieder nur die Bezeichnung des Himbeer-Tees.


Expectations: Mit der Kenntnis, dass nur wenige Getränke mit Hanf-Zusatz auch wirklich eine Hanf-Note haben, waren meine Erwartungen auf Lifestyle- und Partyprodukt gepolt. Dieser werden sie halbwegs gerecht, einmalig erfüllt das Produkt seinen Zweck.


Effect: Auf der Suche nach einer Definition für den Geruch ist mir mittlerweile die Laune vergangen, auch da ich weiß, dass es sich hierbei um ein simples Fruchtgetränk handelt, zu dem der Hanf-Zusatz nichts beiträgt. Lobenswerterweise muss ich hinzufügen, dass der geschmackliche Effekt gar nicht mal so schlecht ist, genießen kann man ihn!


Design: LE Cannabis ist auffallend ähnlich wie Cannabis Energy Drink gestaltet, wobei ich keine der beiden Firmen beschuldigen möchte, voneinander abgekupfert zu haben. Oben die Hanfpflanze, darunter der Name "Cannabis" mit Spiegelschrift nach unten, sodass es aussieht wie russische Lettern. Unten erfahren wir auch, dass "LE" für "Life Element" steht, und dass es sich hierbei um 'the new motivation" handelt. Das Ganze ist mit weißer Schrift auf lila-ähnlichem Grund gedruckt. 




Price: Der Preis im Onlineshop liegt bei etwa 1,30 Euro, also relativ annehmbar für so viel Aufwand.


Homepage: www.life-element.com


Result: Hier differenziere ich zwischen Inhalt und Versprechungen: Abgesehen davon, dass es mich einige Zeit gekostet hat, bis ich Geschmack und Geruch schriftlich definieren konnte, ist beides doch recht gut und gehört zu dem, was ich gerne einmal wieder probieren würde. 
Zu den Versprechungen kann ich leider nur sagen, dass ich enttäuscht bin, da nichts davon eingehalten wurde. Dass ein Motivation Drink mit Hanf mir weniger gute Laune bringt als ein Energy Drink mit derselben Zutat, hätte ich nicht gedacht, zumal ich mich immer noch nicht frei fühle. Als Partydrink, meiner Meinung nach, ist er ebenfalls nicht geeignet, da der Preis dafür zu hoch ist oder ich einfach nur zu wenig Geld habe). 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen