Montag, 2. Januar 2012

Happy XXL Year (XXL Regular Energy Test)

Als Erstes wünsche ich euch ein frohes neues Jahr. Nach all dem Trouble kommen wir wieder zu den ernsten Sachen. Und weil es eben ernst  ist, folgen wir wieder der Reihenfolge, die ich vor längerer Zeit schon unterbrochen habe. Nebenbei will ich eben anmerken, dass ich für meiner Sammlung heute meine 230. Dose erhalten habe. Zum Vergleich: Zu Anfang dieser Seite waren es knapp 160. Also ein weiterer Grund, im neuen Jahr so richtig weiter zu machen. Passend dazu der heutige Drink: XXL Regular Energy Drink, geschickt von der Firma IQ4You. Den gibt es in verschiedenen Geschmacksrichtungen, die ich euch aber erst später vorstellen werde. Heute ist die 330ml normale Dose dran. Laut Internetseite ein Top-Geschmack und ohne künstliche Süßstoffe. Auf diese 330ml kommen 32mg Koffein sowie 44mg Taurin pro 100ml. Ich hoffe mal, der Drink läutet den Anfang einer leckeren Testreihe ein!




Taste: Der klassische Gummibärchen-Geschmack hat hier wieder den Vorrang, sogar sehr stark, sodass mir endlich klar wird, was die Leute mit diesem Ausdruck (Gummibärchen-Geschmack, siehe erste Tests) überhaupt meinen. Allerdings ist hier so gut wie keine Säure vorhanden und man kann den Drink bei richtiger Kühlung sehr genießen. Dazu kommt noch die Kohlensäure, die in ausreichenden Maßen vorhanden ist und schön schäumt. Allerdings schmeckt das Ganze ein bisschen zu künstlich und verursacht auch leichten Nachdurst. 


Smell: XXL Energy versucht fruchtig zu wirken, das gelingt ihm aber nicht ganz. Es läuft eher auf die künstliche Schiene hinaus, wie ein Sirupgetränk. 


Expectations: Kein klassischer Energy Drink, wenn man mich fragen würde, dazu fehlt mir die Säure etwas. Allerdings liegt er auch ein bisschen unter meinen Erwartungen, obwohl der Weg zu einem kommerziellen, klassischen Energy Drink, wie man ihn hier (Hannover) überall kaufen kann, nicht weit ist. 


Effect: Hulala, hierbei dreht man richtig ab. Ich spüre so eine gewisse Wärme in meinem Bauch, ein elektrisierendes Gefühl im ganzen Körper. Eine gewisse Lust, nach dem heftigen Wochenende weiter zu machen und die Sau rauszulassen. 


Design: Das Design ist klassisch und schlicht, aber modern.  Die Dose ist in einem glänzenden Rot. Vertikal steht darauf geschrieben: Energy XXL Regular, alles in weiß. Durch das "XXL" führt ein schwarzer Strich mit der Inschrift: Get the power. Kleines Randdetail sind die silbernen Striche an den rechten Rändern des "XXL", die die Schrift dreidimensional machen sollen.






Price: Wie bereits im letzten Test erwähnt, bietet die Seite keinen Shop an, und somit auch keine Preise. Nach kurzer Suche im Internet habe ich eine Seite gefunden, die 24 Dosen für 19,99€ anbietet (+6€ Pfand und Versandkosten). So gesehen ein Preis, den man niedriger nicht haben kann und den man dann auch ausnutzen sollte.


Result: Für den Preis kann sich der Geschmack gerne sehen lassen, vor allen aber die Wirkung. Aufgedreht wie selten zuvor bei einem Energy Drink, kann ich nun in der Tat raus und das letzte Wochenende verlängern. XXL Regular war in der Tat nur der Anfang einer Testreihe, die, wie ich hoffe, nun nur noch besser wird!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen